Anzeige:
Profihost
  1. Lieber Besucher,

    wir dürfen Dich in unserem Webhosting-Forum herzlich begrüßen.

Backups von Root-Servern

Dieses Thema im Forum "Dedizierte Server (Root-Server)" wurde erstellt von GeorgC., 24 Januar 2014.

  1. GeorgC.

    GeorgC. Guest

    Hallo.

    Ich habe mal eine allgemeine Frage zu Root-Servern: Was passiert eigentlich wenn bei einem Root-Server mal die Hardware kaputt geht? Meine Frage fokussiert sich hierbei vor allem auf den Fall, dass die Festplatte des Servers ausfällt. Wer übernimmt dann Haftung für verlorene Daten, beziehungsweise welche Möglichkeiten hat in solchen Fällen der Kunde, seine Daten zu retten sofern er kein lokales Backup der Daten erstellt hat?

    Wenn mir z.B. zuhause eine externe Platte kaputt geht, habe ich ja immer noch die Möglichkeit die Platte zu einem Fachmann zu bringen und es besteht die Chance, dass dieser die Daten zumindest teilweise retten kann. Da ein gemieteter Root-Server physisch aber irgendwo in einem Rechenzentrum steht und man an die Platte ja auch gar nicht herankommt, besteht diese Möglichkeit bei einem Root-Server folglich nicht. Oder kann man in solchen Fällen den Anbieter bitten, die Platte zum Fachmann zu bringen? Wer übernimmt dann die Kosten dafür?

    LG,
    Georg
     
  2. marco

    marco Admin Hosttalk Mitarbeiter

    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo Georg,

    Root bzw. Dedizierte Server sind meist gespiegelt. Dabei ist zu achten welcher RAID-Typ verwendet wird. http://en.wikipedia.org/wiki/RAID
    Hat den Vorteil, dass du auch bei Festplattenabstürzen den Inhalt deiner Platte behältst.

    Nachteil sind natürlich die etwas höheren Kosten. Ich würde dir aber keinen Server ohne entsprechende Funktion empfehlen! :)
     
  3. RB-Media-Group

    RB-Media-Group Hosting-Anbieter

    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo
    in der Regel sind die Server mit einem Raid 1 (2 Baugleiche Festplatten) ausgestattet, worauf die Daten gleichmäßig gespiegelt werden, zusätzlich werden in der Regel Backups auf externen Server erstellt, somit können beide HDDs im schlimmsten Fall Kaputt gehen.

    Bei uns werden täglich Backups angelegt, und die Datenbank- und Webserver nutzen ein Raid 5 (4 Festplatten) hier können bis zu 3 Festplatten ausfallen.

    Zusätzlich werden alle Backups auf Externen Server gespeichert, diese stehen zusätzlich gesichert in einem anderen Teil vom Rechenzentrum. So das die Backups auch im Fall eines Brandes geschützt sind. Die Server sind zur Sicherheit auch nur Intern erreichbar und nicht ans Internet angebunden.

    Mit freundlichen Grüßen
    Martin Krüger
     
  4. 007sascha

    007sascha Neues Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Gibt es Empfehlungen für zuverlässigen und günstigen Backupspace im Bereich um die 100G

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk
     
  5. RB-Media-Group

    RB-Media-Group Hosting-Anbieter

    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo

    Was sind die Anforderungen?

    Mit freundlichen Grüßen
    Martin Krüger
     
  6. 007sascha

    007sascha Neues Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Nun ja die Anforderungen wären
    wie gesagt Speicherplatz ca 100GB,
    DE Standort,
    Zugriff per sftp/scp nach Möglichkeit mit Keyfile,
    zuverlässiger Anbieter bei dem man sich auch auf das Backup verlassen kann,
    Abrechnung nach Speicherplatz und nicht bzw. nur bedingt nach Traffic,
    einigermaßen gute Anbindung

    Hetzner würde dies ja für ca 5EUR anbieten, jedoch gibt es dazu sicherlich noch andere gute Alternativen
     
  7. RB-Media-Group

    RB-Media-Group Hosting-Anbieter

    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo

    bei dem Preisbereich wirst du nichts besseres finden......

    Mit freundlichen Grüßen
    Martin Krüger
     
  8. marco

    marco Admin Hosttalk Mitarbeiter

    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo Sascha,

    würde hier auch Martin zustimmen, dass du für den Kurs wirklich nichts besseres bekommst...
     
  9. RB-Media-Group

    RB-Media-Group Hosting-Anbieter

    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo

    Den nicht nur die Kunde leidet oder dem Preis sondern auch die Qualität und der Service, zu dem vertrette ich die Meinung zu Vergleich was teurer ist, Daten zu verlieren, oder im Monat z.B. 5-10€ mehr aus zugeben.

    Mit freundlichen Grüßen
    Martin Krüger
     
  10. Biohack

    Biohack Neues Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo Sascha.

    Hetzner ist eigentlich ein recht guter und sehr seriöser Anbieter mit dem ich persönlich in der Vergangenheit auch gute Erfahrungen machen konnte. Allerdings versuche ich gerade gedanklich deine hier angeführten Anforderungen samt dem genannten Preis einem entsprechenden Angebot bei Hetzner zuzuordnen und kann mich nicht entsinnen, dass man dort für 5 Euro das bekommt, was du hier angeführt hast.

    Kannst du uns eventuell verraten, was für ein Angebot das ist oder redest du hier von einem Root-Server aus der Server-Börse von Hetzner, denn da könnte ich mir ein Angebot in der Presi-Leistungsklasse noch vorstellen. Wenn du tatsächlich einen Root-Server aus der Börse meinst, solltest du aber bedenken, dass du dort keine Serviceleistungen bekommst und den Server komplett selbst einrichten musst.

    MfG, Jonas
     
  11. RB-Media-Group

    RB-Media-Group Hosting-Anbieter

    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo

    Das Angebot betrifft nur Hetzner Root Server Kunden und gilt nur für den Internen Transfer, dass heißt der Backup Server ist von Extern nicht erreichbar.

    Da die Backups auf internen Hetzner Systemen gespeichert werden.

    Mit freundlichen Grüßen
    Martin Krüger
     
Anzeige:

_

Hosttalk Logo
© by hosttalk.de
Powered by hosttest.de