1. Lieber Besucher,

    wir dürfen Dich in unserem Webhosting-Forum herzlich begrüßen.

.berlin Domain

Dieses Thema im Forum "Alles rund um Domainendungen" wurde erstellt von HiFive, 15 April 2014.

  1. HiFive

    HiFive Neues Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo an alle.

    Wenn man eine .berlin Domain erwerben möchte, muss man dann zwingend den Weg über dotBerlin gehen oder bekommt man die Domains auch über andere Anbieter? Was hat es bei dotBerlin mit den sogenannten Premium-Domains auf sich und wo kann ich sehen, ob meine gewünschte Domain schon registrierbar ist oder ob es sich um eine noch nicht registrierbare Premium-Domain handelt?
    Danke vorab für eure Antworten.
     
  2. Mercator1972

    Mercator1972 Premium Webhoster

    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
  3. HiFive

    HiFive Neues Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo Mercator und danke für die Infos.

    Bei den Premiumdomains wird die vorläufige Zurückhaltung der Domains mit dem Stichwort Fairness begründet. Was ich unter den dem von dir angegebenen Link jedoch nicht gefunden habe, ist eine preisliche Info: Sind Premium-Domains dann später tendenziell auch teuerer als normale Domains oder werden sich diese preislich auch etwa auf demselben Level bewegen, wie die aktuell verfügbaren .berlin Domains?
     
  4. Mercator1972

    Mercator1972 Premium Webhoster

    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Zitat. "Wenn wir Dich über die spätere Freigabe von reservierten und Premium-Domains auf dem Laufenden halten sollen, dann halten wir Dich mit unserem Newsletter gerne auf dem Laufenden!"

    Ich würde sagen Premiu-Domains dürften definitiv teurer weerden, als die "Normalos".
     
Anzeige:

_

Hosttalk Logo
© by hosttalk.de
Powered by hosttest.de