1. Lieber Besucher,

    wir dürfen Dich in unserem Webhosting-Forum herzlich begrüßen.

Eintrag des "A Record/Entry" beim dediz. Server??

Dieses Thema im Forum "Alles rund um Hosting" wurde erstellt von boyler32, 24 August 2017.

  1. boyler32
    Offline

    boyler32 Neues Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo,
    ich habe einen dedizierten Server neu gemietet.
    Da der neue Hoster keine Domains anbietet sondern nur Server, behalte ich die Domain beim bisherigen Provider und will lediglich eine Umroutung vornehmen auf den neuen Server.

    Der neue Hoster sagt mir, ich muss die neue Server IP in meinem Domain Verwaltungstool bei meinem Registrar (tucows) eintragen und zwar soll das der sogenannte "A Record" sein. Allerdings gibt es in dem Tool so ein Feld nicht, bei dem ich eine IP eintragen könnte. Es gibt lediglich den Punkt "Nameserver ändern". Dort muss man mindestens zwei Nameserver eintragen. Ich habe auch zwei Nameserver Angaben gefunden zu meinem neuen Server, aber der dortige Support ist eben der Meinung, es muss da ein Feld geben, in dem man diesen A-Eintrag vornehmen kann.

    Ich finde jedoch in meinem Server WHM einen A-Eintrag, der alles soweit korrekt enthält.. IP Adresse des Servers, meine bereits dort eingetragene Domain und die zwei Nameserver, die dazu gehören.

    Kann es sein, dass der Support sich irrt? Muss ich einfach die zwei im WHM angegebenen Nameserver im Domain Tool beim Registrar angeben?

    Danke
     
  2. Bitpalast®
    Offline

    Bitpalast® Premium Webhoster

    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    33
    Wenn auf dem dedizierten Server der Bind Dienst läuft, d.h. der Server auch gleichzeitig als Nameserver funktioniert, und darüber hinaus der Domainname zulässt, dass nur ein einziger Nameserver (eine IP bzw. ein Subnet) verwendet werden darf (bei .de-Domains ginge das z.B. nicht), dann würde es in der Tat genügen, den Server als Nameserver einzutragen.

    Ansonsten könnten Sie bei Tucows einen Nameserver für Ihre Domain erstellen, der auch gleichzeitig auf der gemieteten Domain basiert (also so heißt). Offenbar ist ja noch keiner vorhanden. Wie das geht, steht hier: http://www.tucowsdomains.com/tag/dns-custom-servers/ (zweiter Punkt "How can I create, modify or delete a name server (DNS) that is BASED on my domain name?"). In diesen Nameserver können Sie dann die Namensauflösung zu Ihrem Server eintragen.

    Schließlich gäbe es noch die sehr einfache Lösung, Domains bei einem Anbieter zu mieten, der damit automatisch Nameserver-Einträge liefert und die dann einfach auf die IP-Adresse Ihres Servers setzt.
     
    boyler32 gefällt dies.
  3. boyler32
    Offline

    boyler32 Neues Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Vielen Dank!
    Die angegebene Tucows Infoseite hat mir die fehlenden Infos geliefert.
     
Anzeige:

Die Seite empfehlen

_

Hosttalk Logo
© by hosttalk.de
Powered by hosttest.de