Anzeige:
Profihost
  1. Lieber Besucher,

    wir dürfen Dich in unserem Webhosting-Forum herzlich begrüßen.

IP des Servers durch Hostname/DNS verschleiern, aber wie?

Dieses Thema im Forum "Dedizierte Server (Root-Server)" wurde erstellt von Deleted member 1614, 14 April 2016.

  1. Guten Abend, liebe Community :)

    Ich habe mich hier gerade eben erst registriert aus dem Grund weil ich in naher Zukunft wohl wirklich auf eure Worte angewiesen sein werde und zwar habe ich folgende Situation.

    Ich bin seit knapp einer Woche in einem Besitz eines Root-Servers beim Anbieter Hetzner (Robot.your-server.de) aus dem Grund weil ich nach 2 Jahren wieder Gedenke eine sich anwachsende Gaming-Community zu eröffnen.
    Mein kleines Team hat in der Woche an den Gameservern gearbeitet während ich mir meine Website zusammengebastelt habe, ich habe Mysql, Apache, PHP etc. via Xampp installiert, es ist alles erreichbar und auch im vollsten rahmen Funktionsfähig, wir sind an sich bereit an die Öffentlichkeit zu treten es gibt nur ein Problem, das ist mein erster Root-Server und habe die Letzten Tage wie ein dummer gegoogelt aber ich wusste auch ehrlich nicht was ich eingeben soll denn bei allem kam direkt was mit dem DNS-Manager von Windows aber ich brauche eine "Intro"

    Ich bin schlecht darin mein Anliegen in Worte zu fassen, auch im echten leben, ich hoffe ihr nimmt es mir nicht Übel, also kurz gesagt.
    Ich möchte das ich mich nicht mehr mit http://5.X.X.X in meine Website einloggen muss, was muss ich tun.
    Ich habe zu dem Server einen Nameserver an welchen ich einen Slave-DNS Eintrag gehangen habe, beim selben Anbieter wie den Root-Server.
     
  2. JABA

    JABA Premium Webhoster

    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo,

    Sie müssen einen Virtuellen Host im Apache einrichten -> https://httpd.apache.org/docs/current/vhosts/examples.html
    damit dieser statt Ihrer IP, Ihre Domain anzeigt.

    Meine Persönliche Meinung:

    Webseite bei einem Webhoster lassen und den Rootserver (Windows?) wirklich nur den Gameserver drauf installieren. Ansonsten ist Ihr Server schneller gehackt als Sie denken.
     
  3. Bitpalast®

    Bitpalast® Premium Webhoster

    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    33
    Ein VirtualHost ist eigentlich nicht nötig. Hier fehlt einfach nur ein Hostname (Domainname), der dem Server als Hauptdomain zugewiesen wird. Dieser kann in die httpd.conf eingetragen werden oder als default-Site. Die Hauptdomain des Hosts in einen VirtualHost zu stecken, hat den Nachteil, dass alles, was darüber nicht verarbeitet wird, wieder nur auf die IP-Adresse zurückfällt anstatt auf eine Domain.
     
  4. Vorerst danke für die Antworten, :)
    Im Bezug auf meine Serversicherheit mache ich mir keine Sorgen, es ist Rund um die Uhr jemand auf dem Server, jemand der sich daran versteht Sicherheitslücken zu finden und zu stopfen und unbefugten Zugriff zu meinen Ressourcen zu ermöglichen, immerhin wäre ich nicht der erste der seine Community so laufen lässt :)


    Ich habe meinen Hostnamen schon berreits geändert aber wie kriege ich es hin das dieser nicht nur local erreichbar ist sondern auch von Außen?
     
  5. Bitpalast®

    Bitpalast® Premium Webhoster

    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    33
    Ist im Domain-Datensatz der richtige Nameserver eingetragen?
    Ist im Nameserver die IP-Adresse des Hosts eingetragen?
    Dann leitet ein Domainnamen-Aufruf sicher zum Host. Wenn der dann noch standardmäßig auf den Domainnamen reagiert, wird die Website auch damit gezeigt.
     
  6. Ich habe bereits versucht den Nameserver den in den DNS Datensatz einzutragen, dies hat allerdings nicht problemlos funktioniert.
    Deswegen wollte ich genau fragen wie die Vorgehensweise ist, in meinem Falle (Windows Server 2012 r2)
    Ich habe einen DNS Eintrag bei Robot.your-Server.de angelegt, muss ich daran vielleicht etwas ändern (SOA, A oder Cname)?
    Der DNS ist auch auf meine Host IP angelegt.
    Ich möchte mich an diesem Punkt auch nochmal für die Hilfestellung bedanken :)
     
  7. fachi

    fachi Neues Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Fangen wir doch mal ganz vorne an.

    Wird ein Ping auf die Domain auf die richtige IP aufgelöst?
     
  8. rapid-host.de

    rapid-host.de Premium Webhoster

    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    Also wenn ich lese XAMPP (XAMPP ausschliesslich als lokale Entwicklungsumgebung konzipiert ist) bitte Security beachten. Mach doch einfach mal auf deinem Server via ssh dig deinedomain.de dann sehen wir direkt alles aber wie ich sehe hast du einen Windows Server dann kannst du auch diese Tools nutzen http://dnstools.fastnext.com/
     
  9. @fachi
    Ja ein Ping wird aufgelöst die erreichbarkeit von außen ist mit der IP gewährleistet, es arbeiten auch schon 5 Leute auf den Gameserven die darauf über die IP zugreifen.

    @rapid-host.de
    Ich habe diesen Test einmal laufen lassen, nur werde ich aus dem resultat nicht schlau

    Status Test name Information
    Parent
    FAILED Parent nameservers have your nameservers listed FAILED. When someone uses DNS to look up your domain, the first step (if it doesn't already know about your domain) is to go to the parent servers.
    FAILED DNS servers have A records FAILED. Parent servers not have A records for ???
    INFO NS records at parent servers Your NS records at the parent servers are:

    Your friends-games.eu. is not listed on parent nameservers.
    If you want to continue checking of friends-games.eu. then click here
    If you want to check eu. then click here (recommended).

    http://dnstools.fastnext.com/index.php?fDNSreport=friends-games.eu.&continue=true

    Ich habe also einen Rootserver mit der IP: XXX.XXX.XXX.XXX darauf betrieben ist eine Website mit Apache/PHP, 3 Gameserver und 1 TS Server.
    Neben dem Rootserver habe ich einen DNS Server und einen Nameserver.
    Frage ist also, was muss ich machen um die IP meiner Website hinter den Nameserver/DNS zu setzen, und falls ihr mir ggf. noch erklären könnt wie ich das auch bei den Gameservern mache also die in MYSQL einbinden kann, sodass man sich auf den Gameservern zb. mit (logon.Friends-games.eu) einloggen kann.

    Ich brauche nur eine für mich brauchbare Einweisung welche ich bislang immer noch nicht im World wide web finden konnte.
    Ich sehe zum beispiel in dem Scan den ich oben im Link angehängt habe im Eintrag WWW das alle A Einträge leer sind aber wie beschreibe ich die, muss ich die im DNS-Manager (Windows) auch mit "WWW" bennennen, wie ist das?

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen, denn ich weiss wirklich nicht wo ich genau ich diese noch suchen soll
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16 April 2016
  10. fachi

    fachi Neues Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Bei wem hast Du die Domain registrieren lassen?

    Welche DNS Server willst Du nutzen? Die von deinem Anbieter oder deine eigenen DNS Server?

    Wie viele DNS Server hast Du?

    Wenn Du XAMPP nutzt, dann ist MySQL doch komplett fertig eingerichtet.

    XAMPP ist per Definition ein Entwicklungssystem und hat auf einem produktiven Server NICHTS zu suchen.
     
  11. Mercator1972

    Mercator1972 Premium Webhoster

    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo Necar94, Du solltest dir die Domain erst einmal registrieren und auf die gewünschte IP zeigen lassen, wvorher wird das mit dem Erreichen des Servers via Domain nichts werden.

    LG

    Thomas
     
    Bitpalast® gefällt dies.
  12. BlindLabs

    BlindLabs Hosting-Anbieter

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    1
    Guten Morgen,
    vielleicht solltest du darüber nachdenken, das Produkttivsystem hinten an zu stellen und dir als aller erstes mal sehr sehr sehr viel Grundlagenwissen anzueignen. Denn wenn schon diese Basics fehlen, wie willst du dann einen Server administrieren, oder Ihn absichern?
    Wir können dir hier alle diverse Dinge erklähren und das wurde ja auch schoon sehr umfangreich versucht. Aber das ersätzt alles nicht das Grundwissen welches dir nun mal leider fehlt.
     
Anzeige:

_

Hosttalk Logo
© by hosttalk.de
Powered by hosttest.de