1. Lieber Besucher,

    wir dürfen Dich in unserem Webhosting-Forum herzlich begrüßen.

Plesk 12

Dieses Thema im Forum "Dedizierte Server (Root-Server)" wurde erstellt von floksi, 29 Mai 2015.

  1. floksi

    floksi Neues Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Guten Abend,
    ich habe auf meinem Server Plesk 12 mit NGINX und CentOS 6.6 installiert. Heute hab ich den Hostname geändert in server11.example.org und hab es auch via Konsole überprüft, der Hostname ist soweit korrekt aufgefasst. Der DNS Eintrag für die Hauptdomain ist einmal zur IP als A Record und server11 ist auch als A Record geführt. Soweit so gut - wenn ich jetzt allerdings auf server11.example.org gehe, komme ich auf den Server. Das ist ja gewollt, will ich jetzt aber auf server11.example.org:8443 werde ich komischerweise auf den alten Hostname geleitet und auch nur unter dem ist besagtes Adminpanel erreichbar. Ich finde den Fehler absolut nicht. Ich hoffe jemand weiß mir da zu helfen. LG
     
  2. MichaelSchinzel

    MichaelSchinzel Premium Webhoster

    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    33
    Ja, man muss den neuen Hostname natürlich auch im Plesk ändern, das einfache ändern des Hostname auf Serverebene ist hier nicht ausreichend.

    Step by Step:

    1. Log into your Plesk control panel.
    2. Click on Tools & Settings on the right hand side.
    3. Click on Server Settings, under General.
    4. Where it says "Full hostname" is where you would want to put your servers new hostname, typically it is set up as something like server.domain.com or mail.domain.com and is normally always the same as what is set up as the primary reverse DNS.
    5. Once you have set it click OK.
     
Anzeige:

_

Hosttalk Logo
© by hosttalk.de
Powered by hosttest.de