Anzeige:
Robhost
  1. Lieber Besucher,

    wir dürfen Dich in unserem Webhosting-Forum herzlich begrüßen.

Strato vServer vs. 1&1 vServer

Dieses Thema im Forum "Virtuelle Server (VServer)" wurde erstellt von Taptime, 10 Juni 2014.

  1. Taptime

    Taptime Neues Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo ihr.
    Ich möchte für ein kleines Projekt gern einen vServer mieten. Nachdem wir (ingesamt 5 Leute) im Team eine Weile diskutiert haben, sind nun noch die beiden Anbieter Strato und 1&1 übrig geblieben. Ziwschen diesen können wir uns aber irgendwie nicht richtig entscheiden, bzw. gibt es unterschiedliche Meinungen. Welchen der beiden Anbieter würdet ihr empfehlen: Einen Strato vServer oder einen vServer bei 1&1?

    Ich persönlich bin von 1&1 nicht überzeugt, da ich in meinem Bekanntenkreis immer wieder von längeren Ausfallzeiten hören musste und das obwohl 1&1 ein großer und bekannter Anbieter ist. Vielleicht sind diese Negativmeinungen ja aber auch übertrieben und unberechtigt? Das zumindest behaupten einige meiner Teammitglieder. Über die Meinung einer neutralen außenstehenden Person würde ich mich freuen :)

    Grüße.
     
  2. keang

    keang Guest

    Hallo Taptime,

    ich denke ein Strato vServer und ein 1&1 vServer unterscheiden sich nicht allzu stark voneinander wenn es um die Qualität geht. Beide Hostinganbieter gehören zu den größten Unternehmen in dieser Branche und haben entsprechend viele Kunden. Das man da öfter auch mal negative Stimmen hört ist eigentlich klar, denn man kann es nicht immer allen recht machen :)

    Vielleicht schaust du dir nochmal die aktuellen Tarife zu den Strato vServern an. Die haben gerade besonders gute Angebote, die Hardware fällt im direkten Vergleich zu den 1&1 vServern meiner Meinung nach leistungstärker aus.

    Grüße Keang
     
  3. marco

    marco Admin Hosttalk Mitarbeiter

    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    38
  4. Subline

    Subline Neues Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo.

    Bei kleineren Anbietern ist wie ich finde das Problem immer, dass man als Laie schnell verunsichert ist. Man weiß ja nicht, ob der Kundenservice gut ist, der Anbiter seriös ist oder die eigenen Daten sicher sind. Größere Anbieter haben da meist auch einen besseren oder bekannteren Ruf zu verlieren und möchten sich keine Skandale leisten. Und wenn man selbst wenig Erfahrung hat, verlässt man sich meist auch lieber auf Bewährtes.

    Grüße
     
  5. Kooler

    Kooler Guest

    Das beste Kriterium, um einen Hoster auszuwählen, ist meiner Meinung nach eine Empfehlung von jemanden, der bereits Kunde ist. Ich habe bereits verschiedene kleine und große Hoster durch, doch Probleme kann es prinzipiell überall geben, genauso wie auch alles glatt gehen kann. Es stimmt schon, dass kleinere Anbieter sich prinzipiell besser um ihre Kunden kümmern, aber auch bei großen Firmen gibt es kompetente Mitarbeiter. Einige bieten ja sogar gegen Aufpreis den Service an, dass man einen persönlichen Ansprechpartner bekommt. Sowas finde ich klasse.
     
  6. marco

    marco Admin Hosttalk Mitarbeiter

    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ja da hast du natürlich Recht. Auch Strato und 1&1 haben gute Techniker.
     
  7. Tippspiel

    Tippspiel Neues Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hi.

    Von 1&1 würde ich persönlich abraten. Ich hatte zwar noch keinen Server bei diesem Anbieter, dafür aber einen Internetvertrag, mit dem ich einigen Ärger hatte. Das Internet ist häufig ausgefallen und der telefonische Kundenservice war zum Teil nicht gerade sehr zuvorkommend oder sogar unhöflich. Aus diesem Grund habe ich auch frühstmöglich wieder gekündigt und mir einen anderen Anbieter gesucht.
    Man muss dazu sagen, dass ich nicht bei jedem 1&1 Kunden aus meinem Bekanntenkreis dieselben schlechten Erfahrungen höre. Manche beschwere sich überhaupt nicht, im Gegenteil, mir wurde auch schon gesagt, dass in anderen Fällen der Kundenservice sehr freundlich war. Vielleicht ist sowas auch einfach ein bisschen Glückssache. Schließlich kann auch 1&1 nicht jeden Mitarbeiter permanent kontrollieren und vielleicht gerät man manchmal einfach zur falschen Zeit an die falsche Person.
    Trotzdem haben diese Vorfälle meine Meinung zu 1&1 sehr negativ geprägt...
     
  8. Taptime

    Taptime Neues Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hi Tippspiel.

    Ähnliche Berichte habe ich eben auch gehört und genau deswegen hält sich meine Begeisterung für 1&1 auch in Grenzen. Allerdings bezogen sich die von mir erwähnten Ausfallzeiten auch immer auf Internetverträge. Hier liegt mein Problem: Was Server angeht kann ich über die Servicequalität nicht viel sagen, sondern lediglich die Negativmeinungen aus den Internetkunden auf den anderen Bereich projezieren.

    Ich habe mein Team aber mittlerweile auch von Strato überzeugen können und bisher gab es keine Probleme. Jetzt brauchen wir noch einen Mailserver Anbieter wobei wir noch überlegen, ob wir auch hier bei Strato bleiben oder den Mailserver unabhängig vom vServer bei einem anderen Anbieter buchen.

    Grüße.
     
Anzeige:

_

Hosttalk Logo
© by hosttalk.de
Powered by hosttest.de