Anzeige:
Robhost
  1. Lieber Besucher,

    wir dürfen Dich in unserem Webhosting-Forum herzlich begrüßen.

Webhoster Webseite

Dieses Thema im Forum "Über das Webhosting Business" wurde erstellt von keang, 30 März 2014.

  1. keang
    Offline

    keang Guest

    Huhu,

    ich plane ein Redesign der Webseite eines Webhosters und frage mich was die wichtigsten Infos für Kunden sind. Wenn also ein potenzieller Interessent auf die Webseite kommt, was möchte er als erstes sehen?

    Preise?
    Technik/Rechenzentrum?
    Spezifikationen der einzelnen Pakete?
    Kundenmeinungen?
    Infos über das Unternehmen selbst?

    Zudem ist Bildmaterial ja auch wichtig, um die Seite aufzulockern. Fast jeder Anbieter hat ja das Bild von einem Server oder Rechenzentrum auf der Startseite, also auch langweilig oder?

    Lasst mal hören, was ihr so erwartet, wenn ihr auf die Webseite eines Hosters kommt.
     
  2. Kirschblüte
    Offline

    Kirschblüte Neues Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo keang.

    Wichtig ist vor allem eine gute Informationsstruktur. Im ersten Schritt ist es zwar gut, wenn du dich fragst welche Inhalte auf der Seite vom Besucher erwartet werden, wie diese Inhalte jedoch strukturiert sind ist ebenso essentiell. Hierzu solltest du dir beispielsweise überlegen, welche Navigationspunkte gibt und welche Informationsgruppen. Z.B.: Werden Hosting-Tarife alle unter einem Punkt "Angebote" oder "Tarife" zusammengefasst oder richtet sich deine Naviagtion eher nach Themen wie "vServer", "Root Server", "Reseller-Pakete", etc...
    Informationen wie beispielsweise die Frage, wo das Rechenzentrum steht, mögen für bestimmte Zielgruppen durchaus interessant sein, für andere wiederrum sind sie nebensächlich, denn die könnte in erster Linie der Preis und die Leistungen interessieren. Da stellt sich dann die Frage, wo man diese Information so unterbringt, dass sie bei Bedarf gefunden wird aber die Übersicht der Tarife nicht durch zuviel Informationen nicht gestört wird.

    Mein Tipp: Wenn du beim Konzept einer Seite unsicher bist empfiehlt sich immer eine kleine Benchmark-Research. Nimm dir dazu einfach maximal eine halbe Stunde Zeit und suche nach Konkurrenzseiten und anderen Hosting-Anbietern. Dann schaust du dir deren Seiten an und notierst dir, was dir bei einzelnen Seiten positiv oder negativ auffällt, bzw. was gut oder schlecht gelöst ist.
     
  3. Tesla
    Offline

    Tesla Neues Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hi keang.

    Ich bin zwar kein professioneller Webdesigner aber ich kann dir sagen, was ich als Nutzer oder Kunde von der Webseite eines Hosting-Anbieters erwarte:

    - eine übersichtliche Seite mit allen Tarifen und Leistungen im Überblick
    - einen direkten Vergleich der verschiedenen Pakete (z.B. Tabelle)
    - Support-Hotline und Kontakt schnell finden
    - eine Suche
    - Infos über das Unternehmen wären nett aber für mich sekundär

    Eine kleine Idee von mir:
    Eine Art Einsteiger-Hilfe wäre ganz cool. Ich stelle mir dabei eine Unterseite vor, auf der durch einen Fragebogen oder ein Kontaktformular oder Ähnliches Einsteiger Tipps bekommen, welches Paket für ihr Projekt geeignet ist.

    Hoffe das hilft dir.
    LG Benni
     
  4. webtalker
    Offline

    webtalker Hosting-Anbieter

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Grundsätzlich empfehle ich dir übersichtliche und SEO optimierte Landingpages zu erstellen. Viele Besucher kommen nicht über die Startseite sondern über Deeplinks direkt von google. Dann ist es wichtig, dass der Kunde auf der einen Seite das findet was er gesucht und gleichzeitig auf einen Blick eine Übersicht der anderen Leistungen erhält.
     
Anzeige:

Die Seite empfehlen

_

Hosttalk Logo
© by hosttalk.de
Powered by hosttest.de