Anzeige:
Profihost
  1. Lieber Besucher,

    wir dürfen Dich in unserem Webhosting-Forum herzlich begrüßen.

Webshop mit Wordpress?

Dieses Thema im Forum "Webdesign & Online Marketing" wurde erstellt von Pischti, 16 Mai 2014.

  1. Pischti
    Offline

    Pischti Neues Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Morgen.

    Ich möchte in naher Zukunft einen kleinen Webshop einrichten, habe bisher aber nur kleine Seiten mit Wordpress gebaut. Dabei habe ich aber meistens auch auf fertige Templates zurückgegriffen und diese nur etwas angepasst. Ich habe mich mal informiert und mit Wordpress kann man wohl auch kleine Shops aufsetzen. In anderen Foren wird aber häufig davon abgeraten weil Wordpress wohl nur bedingt für einen Webshop geeignet sein soll und die hierfür angebotenen Plugins wohl auch nur eingeschränkte Funktionen bieten. Wie seht ihr das? Kann man mit Wordpress einen Shop aufsetzen oder sollte man besser auf ein Shop-CMS zurückgreifen? Welche Wordpress Shop Plugins könntet ihr empfehlen?

    Der Shop soll übrigens an eine Band-Webseite gekoppelt werden. Er wird nicht sonderlich groß, sondern soll lediglich ein paar Band-Shirts und Lieder zum Download anbieten.

    Grüße ans Forum.
     
  2. spaceman
    Offline

    spaceman Guest

    Grundsätzlich lässt sich ein Onlineshop, vor allem wenn es kein allzu umfangreicher werden soll, auch mit Wordpress umsetzen. Gerade auf dem deutschen Markt gilt es allerdings gewisse Rechtsgrundlagen zu beachten, die von zahlreichen der ausländischen Plugins nicht erfüllt werden. Es gibt zwar auch Plugins speziell für den deutschen Markt, aber auch dort muss man sorgsam alles nachprüfen. Wenn man sich aber ein wenige einliest in die ganze Sache, denke ich, dass man einen kleinen Shop für T-Shirts und MP3 schon realisieren kann. Ein richtiges Shop CMS ist dann schon eine andere Liga, da wird man mit "einfachen Wordpress Kenntnissen" schnell an seine Grenzen stoßen. Schau dir doch mal wpshopgermany oder WooCommerce German Market an.
     
  3. Reilly
    Offline

    Reilly Neues Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo.

    Ich persönlich würde dir auch eher zu einem Shop-System raten, als zum Einsatz von Wordpress mit irgendwelchen halbherzigen und meist semiprofessionellen Plugins. Magento ist beispielsweise ein sehr zuverlässiges Shop-CMS aber es gibt auch viele andere (auch kostenlose) Systeme, mit denen man preiswert einen Shop aufsetzen kann. Außerdem findet man heutzutage auch zu fast allen CMS eine Menge Tutorials und Hilfs-Foren.
     
  4. RB-Media-Group
    Offline

    RB-Media-Group Hosting-Anbieter

    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo

    wenn mehr als 15-20 Artikel mit Tendenz nach oben geplant sind, kann ich dir zu Shopware raten, WooCommerce ist auch dauer zu Leistungshungrig im Vergleich zu Shopsystemen wie Shopware.

    Es gibt viele Anbeiter die bereits fertige Shop Lösungen anbieten, wo du bereits einen fertig eingerichteten Online Shop erhältst, und dich somit direkt auf die Artikelverwaltung konzentrieren kannst.

    Beispiele: unser Shophosting Angebot:

    Magento: https://www.rb-media-group.de/webhosting/magento-shop-hosting.html
    Shopware: https://www.rb-media-group.de/webhosting/shopware-hosting.html

    Mit freundlichen Grüßen
    Martin Krüger
     
  5. hostinger
    Offline

    hostinger Hosting-Anbieter

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,
    Ich würde für Anfänger zu einer Shop Software wie ShopFactory oder SmartStore raten, da diese recht einfach zu bedienen sind.
    lg,
    Hostinger
     
  6. Tobi-K
    Offline

    Tobi-K Guest

    Ich habe kürzlich einen Online-Shop auf Wordpress-Basis in Verbindung mit dem WooCommerce-Plugin aufgebaut und bin wirklich begeistert, wie problemlos das funktioniert hat - auch als Nicht-IT-ler. Der Shop läuft inzwischen nicht schlecht und mit Wordpress funktioniert das super. Habe mir ein Plugin für die Rechtssicherheit in Deutschland geholt und selbst für die automatisierte Rechnungserstellung gibt es kostenlose Plugins. Ich würde wieder Wordpress nutzen.
     
Anzeige:

Die Seite empfehlen

_

Hosttalk Logo
© by hosttalk.de
Powered by hosttest.de